Reiseinformationen Ostsee

  • Polnische Ostsee
    Polnische Ostsee
    Polnische Ostsee
    Polnische Ostsee

Die polnische Ostseeküste wird von Jahr zu Jahr beliebter und gehört sie zu den attraktivsten Ferienregionen des Landes. Die bekanntesten Urlaubsorte neben Rewal, Niechorze und Pogorzelica sind die Kurbäder Swinemünde, Kolberg und Misdroy. Dennoch gibt es weitere beliebte Orte wie z.B. Mielno, Dzwirzyno, Dziwnowek, Dabki, Darlowko, Ustronie Morski, Ustka und Rowy.

Verwaltung:
Die Ostseeküste erstreckt über 3 Verwaltungsgebiete, die Woiwodschaften. Der westliche Teil von Swinemünde bis kurz vor Ustka gehört zur Woiwodschaft Westpommern. Daran schließt sich das Verwaltungsgebiet Pommern u.a. mit der Halbinsel Hel und der Danziger Bucht an. Ein kleiner Teil der Küste (im Osten) gehört noch zu Ermland-Masuren.

Landschaft:
Teilweise bis an den Strand reichende Buchen- und Kiefernwäldern prägen die Landschaft an der Ostseeküste Polens. Die Küstenlinie mit breiten Sandstränden an den Flachküsten und kleinen Abschnitten mit atemberaubenden Steilküsten erstreckt sich über ca. 530 km. Ob bis zu 40m hohe Wanderdünen im Slowinski Nationalpark oder schmale Landzungen bzw. Halbinseln, die ins offene Meer hineinragen - die Natur hat an der polnischen Ostseeküste Einiges zu bieten. Die größte Insel Polens ist die Insel Wolin mit ihrem bekannten Nationalpark.

Freizeit & Ausflüge:
Die polnische Ostsee ist zu jeder Jahreszeit für Badeurlauber, Kurgäste, Familien und Aktivurlauber ein reizvolles Reiseziel. Das allein zeigt die Vielfältigkeit dieser Region. Im Sommer steht an den breiten, feinen Sandstränden das Baden sicher im Vordergrund. Doch wer sich sportlich betätigen will, der unternimmt eine ausgiebige Fahrradtour auf den zahlreichen Radwegen oder geht wandern, golfen oder segeln. Manchmal genügt aber auch ein einfacher Entspannungsspaziergang. Schifffahrten auf der Ostsee sind ebenfalls sehr beliebt und werden entlang der gesamten Ostseeküste fast überall angeboten. Auch ein Besuch in einem der Nationalparks lohnt sich - gehen Sie auf Entdeckungstour. Für Kulturinteressierte gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Museen und vor Allem Leuchttürme die man besichtigen kann.

Kuren & Indikationen:
Jährlich reisen zahlreiche deutsche Kurgäste in diese Kurbäder um aktiv etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu tun. Ob nun zur Vorsorge oder Behandlung von Erkrankungen oder zur Regeneration und Erholung, die Hotels und Kurhäuser bieten ideale Vorraussetzungen für einen erfolgreichen Gesundheitsurlaub. Aufgrund der natürlichen Gegebenheiten eignet sich die Polnische Ostsee vorwiegend für die Behandlung von Atemwegserkrankungen, Herz- und Kreislauferkrankungen, psychosomatische Erkrankungen sowie Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

Schnellsuche
Heilanzeigen
Reisethemen
Land
Sterne

Es wurden keine Hotels gefunden. Bitte ändern Sie die Suche.
{{ hotelsGefiltert.length }} Hotels gefunden

Anreiseinformationen Ostsee