Sanatorium Dr. Petak

Sterne HotelSterne HotelSterne Hotel

Angebot: 541

Franzensbad ( Bäderdreieck - Tschechien )

Lage

Hotelbilder
Hotel Petak Außenansicht
Hotel Petak Zimmerbeispiel
Hotel Petak Hallenbad
Hotel Petak Kur & Wellness
Hotel Petak Kur & Wellness

staatlich anerkannte Kureinrichtung

eigene Mineralquelle im Haus

5 Minuten vom Zentrum

Für das ausgewählte Hotel sind zur Zeit die aktuellen Preise nicht online verfügbar. Gerne prüfen wir die Möglichkeiten und senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.
Nutzen Sie hierzu unser Kontakt-Formular:
Buchungsanfrage ►

Lage:
 Das Kursanatorium Dr. Peták (Nichtraucher) liegt ruhig direkt am Waldpark - am Rande des Kurparks, ca. 5 Gehmin. zum Zentrum in unmittelbarer Nähe der Heilquellen. Haupthaus und Pavillon sind durch einen Wintergarten verbunden.

Dienstleistungen:
Café im Wintergarten mit PC und W-LAN. Haustier erlaubt. Parkplätze vorhanden.

Zimmer:

Im Haupthaus 15 Zimmer (ca. 19 qm) mit Dusche/WC, Sat.-TV, Kühlschrank, Telefon, Safe (ca. € 2/Tag), Föhn. Zimmer mit Parkblick haben Terrasse. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. 3 Appartements mit separatem Raum und 2 Bädern, Balkon oder Terrasse. Im Pavillon 9 Doppelzimmer Lux (ca. 27-33 qm) - 2 separate Räume, durch eine Glasstür getrennt. 1 behindertengerechtes Zimmer.

buchbare Zimmerkategorien:

Doppelzimmer (DZ)

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (EZ)

Doppelzimmer Lux (DZ-L)

Doppelzimmer Lux zur Alleinbenutzung (EZ-L)

Appartement (APP)

Verpflegung:
Speisesaal mit Frühstücksbuffet, mittags und abends Menüwahl. Auch Diabetiker- und vegetarische Kost (g.Geb.).

Kuren & Wellness:
Beheizbarer Außenpool im Hotelgarten. Innenpool mit Gegenstromanlage (14-22 Uhr). Salzhöhle, Infrarotlicht-Sauna, Laufband, Ergometer-Fahrrad.
Kurbereich: Moderne Kurabteilung (Mo.-Sa., 7-15 Uhr) für ärztliche Untersuchungen und Kuranwendungen unter einem Dach, Badearzt, 24-h Schwesterndienst, eigene Mineralquelle "Stephanie" im Haus. Natürliche Franzensbader Heilmittel: Moor (schwefel und eisenhaltig), Mineralwasser (mit hohem CO2-Anteil) und Naturgas.

Anwendungen:
klassische, Unterwasser-, Aroma-, Hot-Stone- und Fußreflexzonenmassagen, Moor-, Perl- und Kohlensäurebäder, Moor- und Paraffinpackungen, Inhalationen, Gasspritzen, Sauerstofftherapie, Lymphdrainagen, Heilgymnastik, Elektro- und Kryotherapie, Ultraschall, Magnet- und Lasertherapie.
Gegen Gebühr: Thai-, Lavastein und Schokoladenmassage, Akupunktur. Ästhetische Chirurgie.

Indikationen:
Erkrankungen des Bewegungsapparates, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf Erkrankungen.